IG Winelandgames

Mittelalter, Märkte und mehr

Mittelaltermarkt Schifferstadt

Alles unter einem Hut

Nach diesem Motto kommt am Wochenende vom 03. – 05. August 2018 das Mittelalter auch nach Schifferstadt in der Pfalz. Anläßlich der 1150-Jahr-Feier der Gemeinde wird ein großes historisches Fest mit Schaustellern, Musikanten, Handwerkern, Rittern und Bauern veranstaltet.

Die Besucher erwartet in Schifferstadt ein buntes mittelalterliches Treiben mit allerlei Händlern, Gauklern und verschiedenen Lagergruppen, die für eine authentische Atmosphäre sorgen. Einige der Highlights werden die spektakulären Feuershows am Freitag- und Samstagabend sowie das Foltermuseum sein. Darüber hinaus gibt es auch Historisches für die Ohren: Die Bands Bohemian Bards und Halitus Exprementes geben altertümliche Töne zum Besten. Auch die Gaukler Duo Jomamakü unterhalten das Publikum und sorgen dafür, dass die Besucher nicht nur dabei sondern mittendrin im Geschehen sind. Bestsellerautor Daniel Wolf wird aus seinem brandneu erschienenen Buch „Die Gabe des Himmels“ lesen. Neben Vorführungen alter Handwerkstechniken kann man das Mittelalter in all seinen Facetten u.a. beim Bogenschießen und Badezubern erleben. Für die Kleinen gibt es außerdem ein Holzhandkurbelriesenrad und Kinderschminken.

Der Eintritt zum Markt ist frei.

Das gesamte Marktgelände ist rollstuhlgeeignet.

Besucherinformation zum Tragen von Waffen:

Es ist generell erlaubt, Schaukampfwaffen zu tragen. Das Tragen von scharfen Waffen ist Besuchern nicht gestattet. Die Waffen müssen gegen Zugriff von unberechtigten Dritten gesichert sein. Jeder ist für sein Equipment und für seine Waffen selbstverantwortlich. Ein verantwortungsvoller Umgang mit den Waffen wird vorausgesetzt.

 

Öffnungszeiten sowie die Teilnehmer und das Programm werden in Kürze hier veröffentlicht.

 

Informationen der Stadt Schifferstadt sind hier einsehbar.